Audi e-tron: Verändert die Welt. Nicht den Alltag.

Der Audi A3 Sportback e-tron

Die Mobilität der Zukunft kennt viele Herausforderungen. Audi hat die Antwort: Der Audi A3 Sportback e-tron. Der Premium-Kompaktwagen mit Plug-in-Hybrid-Antrieb ist uneingeschränkt alltagstauglich. Er kombiniert die Stärken eines Elektroantriebs mit den Vorzügen eines Verbrennungsmotors.

Bis zu 50 km erreicht er rein elektrisch. Im hocheffizienten Zusammenspiel mit dem Verbrennungsmotor überzeugt der e-tron Antrieb mit einer Reichweite von bis zu 940 Kilometern.

Mit seiner Kombination aus Elektroantrieb und Verbrennungsmotor bietet der Audi A3 Sportback e-tron das Beste aus zwei Welten.

Der A3 Sportback e-tron lässt sich einfach und komfortabel zu Hause aufladen: Mit dem Lade-Dock, das in der in der Garage oder an der Hauswand montiert werden kann.

Abhängig von ihren individuellen Anforderungen bietet der Audi A3 Sportback e-tron neben lokal emissionsfreier Fahrt im elektrischen Modus auch handfestes Sparpotential bei den Verbrauchskosten. 

Der Audi Q7 e-tron quattro

Sportlichkeit, Komfort und Effizienz: Der Audi Q7 e-tron quattro ist der weltweit erste TDI-Plug-in-Hybrid mit quattro-Antrieb und zugleich der erste Plug-in-Hybrid mit einem Dieselmotor von Audi. Aus dem Stand beschleunigt er in 6,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h und verbraucht dabei nur 1,9 Liter Diesel auf 100 km.

Bis 56 km rein elektrische Reichweite, bis zu 1410 km maximale kombinierte Reichweite.

Im Inneren bietet der Audi Q7 e-tron quattro das größte Raumangebot in seinem Segment. Die drei Fondsitze haben verstellbare Lehnen und lassen sich auf Wunsch in der Länge verschieben. Die Lithium-Ionen-Batterie ist platzsparend untergebracht: der Gepäckraum hält im Normalzustand 650 Liter Volumen bereit, maximal sind es 1.835 Liter. Eine elektrisch betätigte Heckklappe gehört zum Serienumfang.

Audi A3 Sportback e-tron: Link zur Herstellerseite >>>

Audi Q7 e-tron quattro: Link zur Herstellerseite >>>